Privatinsolvenz trotz geringer Einkünfte möglich?

06.03.2020

LESEZEIT:

Privatinsolvenz trotz geringer Einkünfte: Das Insolvenzverfahren für Privatpersonen ist nicht von dem aktuellen Einkommen abhängig. Auch Menschen mit einem geringen Einkommen ohne Zahlungen an die Gläubiger können ein solches Verfahren durchlaufen und erhalten danach die Restschuldbefreiung. In der Fachsprache ist hier von einem masselosen Verfahren die Rede. Liegen Ihre Einkünfte unterhalb der Pfändungsgrenze, können Sie trotzdem ein Insolvenzverfahren beantragen. In diesem Fall gehen die Gläubiger zwar leer aus, doch Ihnen bleibt die Restschuldbefreiung nicht untersagt. Nach der Zeit des Insolvenzverfahrens sind Sie wieder schuldenfrei. Man spricht hier von einem masselosen Verfahren. Viele Insolvenzen sind ein solches masseloses Verfahren, da die Gläubiger kein Vermögen haben und oft ein Einkommen unterhalb der Pfändungsgrenze besitzen. Die einzige Folge bei diesem Fall ist die Stundung der Gerichtskosten. Sie müssen die Kosten für das Verfahren mit dem Insolvenzantrag stunden lassen. Erst mit der Erteilung der Restschuldbefreiung müssen Sie diese Kosten noch zurückzahlen. Sie belaufen sich meist auf eine Höhe von ca. 2.500 Euro und können selbst in kleinen Raten zurückgezahlt werden. Das hängt von Ihrem persönlichen Einkommen ab. Allerdings ist für die Rückzahlung ein maximaler zeitlicher Rahmen von vier Jahren vorgesehen.

Insolvenzverwalter schreitet ein

Beziehen Sie während der Insolvenz ein Einkommen unterhalb der Pfändungsgrenze, haben jedoch höhere Qualifikationen, kann Sie der Insolvenzverwalter zur Arbeitssuche auffordern. Sie sind in der Pflicht, einen angemessenen Beruf auszuüben, der auch ihren Qualifikationen entspricht. Hintergrund ist die Befriedigung einiger Gläubiger mit dem Teil, der über die Pfändungsgrenze hinausgeht. Gegen dieses Recht können Sie nicht viel machen und müssen regelmäßig die Bewerbungsschreiben vorlegen. Ein kleiner Tipp: Die neuen Arbeitgeber werden über das Insolvenzverfahren nicht sonderlich erfreut sein. Es ist allerdings Ihr gutes Recht, die Bewerbung so aufzubauen und die Fakten zu nennen.

Sie brauchen professionelle Hilfe? Wir gehen diesen Weg mit Ihnen!

Wir bieten Ihnen einen umfassenden Service:
Es wird unsere Aufgabe sein, Sie von der Beratung bis hin zur Umsetzung der besprochenen Strategie zu begleiten.
Dabei umfasst unser Leistungspaket neben den rechtlichen, auch die steuerlichen und betriebswirtschaftlichen Angelegenheiten. Ganz gleich in welcher Rechtsform Sie Ihre Unternehmung betreiben: Unser zufriedener Mandantenstamm besteht aus Einzelunternehmern, Personengesellschaften bis hin zu Kapitalgesellschaften.
Profitieren Sie von unserer ganzheitlichen Beratungsphilosophie: Wir bringen Sie an Ihr Ziel als Ihr persönlicher
Mutmacher
Problemlöser
Querdenker
Erfolgstrainer
Überlebenstrainer und
Kapitalbeschaffer.
Wollen Sie alle relevantes Details noch einmal nachhören? Wir bieten Ihnen zu diesem brennenden Thema ein Video an, das auf Ihre Fragen eingeht.
Privatinsolvenz trotz geringer Einkünfte: Mehr zu diesem Thema und weitere Informationen zu vielen anderen Themen finden Sie auf der Homepage der Kanzlei Schmidt. Für hilfreiche Videos zu anderen Fragestellungen klicken Sie hier.

Zurück

Bitte akzeptieren Sie unsere Analyse und Marketing Cookies. Durch Klick auf "Alle akzeptieren" ermöglichen Sie uns, unsere Webseite und unser Angebot zu verbessern. Wenn Sie Analysen nicht aktivieren, werden keine Cookies / Skripte außer technisch bedingten, geladen. Weitere Hinweise über Cookies und Skripte finden Sie auf der Seite Datenschutz.

Standard

Tools, die wesentliche Services und Funktionen ermöglichen, einschließlich Identitätsprüfung, Servicekontinuität und Standortsicherheit. Diese Option kann nicht abgelehnt werden.

Statistik

Tools, die anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität sammeln. Wir nutzen die Erkenntnisse, um unsere Produkte, Dienstleistungen und das Benutzererlebnis zu verbessern.

Marketing

Anonyme Informationen, die wir sammeln, um Ihnen nützliche Produkte und Dienstleistungen empfehlen zu können.